BIZTEAM autorisiert sich zum zertifizierten go digital Beraterunternehmen.

Mit Digitalisierung verbindet jedes Unternehmen ein anderes Projekt. Das Ziel ist aber immer eindeutig und für viele identisch. Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen soll Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner durch Optimierung von Services und Abläufen begeistern und damit einen Wettbewerbsvorteil schaffen. Doch wo beginnt Digitalisierung und welche Geschäftsbereiche sind davon betroffen? Eine Frage, bzw. Herausforderung, die viele Unternehmen tangiert.

Mit dem Förderprogramm „go digital“ werden kleine und mittelständische Unternehmen, sowie Handwerksbetriebe unterstützt, Unternehmensprozesse und ihre IT-Sicherheit im Rahmen von Digitalisierungsprojekten zu optimieren. Unternehmen erhalten mit diesem Förderprogramm einen initialen Start in Form von subventionierten Beratungsleistungen, um sich auf eine erfolgreiche digitale Zukunft vorzubereiten.

Dabei stehen interessierten Unternehmen durch das Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (kurz BMWi) autorisierte Beratungsunternehmen zur Seite, die sie bei der Umsetzung innovativer Projekte zum Auf- bzw. Ausbau moderner IT-Systeme fachlich beraten und begleiten. Wir, die BIZTEAM Systemhaus GmbH, sind seit dem 01.09.2018 autorisiertes Beratungsunternehmen. Auf diese Weise profitieren unsere Kunden von einer praxisorientierten Beratung, die sich an konkreten Bedürfnissen orientiert. Im Rahmen eines Projekts entlasten wir sie von allen Formalitäten – vom Antrag auf Fördermittel bis zum Nachweis der Verwendung – und erstellen ihnen Konzepte, Handlungsempfehlungen und Projektplanungen zur Umsetzung von Digitalisierungsprojekten im Bereich IT-Sicherheit und digitalisierte Geschäftsprozesse.

Beispiele für förderfähige Projekte sind:

  • Erstellung eines IT-Notfallkonzepts mit Risikoanalyse,
  • die Bewertung und Überarbeitung ihrer IT-Sicherheitsstruktur,
  • oder z.B. die Optimierung von Kommunikationsprozessen durch die Einführung einer Unified Communication Lösung wie z.B. FUZE oder Innovaphone

Wenn ihr Unternehmen folgende Kriterien erfüllt, ist eine Förderung nach dem go digital Förderprogramm möglich:

  • Ihr Unternehmen ist ein KMU mit weniger als 100 Mitarbeitern und Sitz in Deutschland.
  • Der Jahresumsatz oder die Jahresbilanzsumme des Vorjahres beträgt maximal 20 Millionen Euro.
  • Es besteht eine Förderfähigkeit nach De-minimis-Verordnung

Gefördert werden Beratungsleistungen durch BIZTEAM in den Modulen IT-Sicherheit und digitalisierte Geschäftsprozesse. Der Fördersatz beträgt 50 Prozent auf einen maximalen Beratertagesatz von 1.100 Euro. Der Förderumfang beträgt maximal 30 Tage in einem Zeitraum von einem halben Jahr. Sprechen Sie uns gerne an. Wir unterstützen Sie bei der Antragsstellung.

Weitere Informationen zu go digital erhalten unter folgenden Link:

https://www.innovation-beratung-foerderung.de/INNO/Navigation/DE/go-digital/Foerdermodell/foerdermodell.html

oder Sie sprechen direkt mit uns:

BIZTEAM Systemhaus GmbH
Anton Braun
Meerbodenreuther Straße 4
92665 Altenstadt
Email: abraun@bizteam.de
Tel.: 09602944540

Comments are closed.