25% aller Datensicherungen sind fehlerhaft!

Datenverlust ist für jedes Unternehmen ein Desaster. Wenn dann noch ein Backup fehlt oder unbrauchbar ist, kann der Schaden unermessliche Ausmaße annehmen. Dabei gibt es für jedes Unternehmen –  egal ob groß oder klein – angemessene Datensicherungskonzepte, welche ins Budget passen.  In unserem neusten Blogbeitrag zeigen wir Ihnen, mit welchen Lösungen und Prozessen Sie Ihr Backup in den Griff bekommen.

Laut einer Studie liegen die Backup-Erfolgsraten nur zwischen 75 und 85 Prozent. Das heißt, dass in einigen Bereichen bei nur drei Viertel aller Unternehmen die Wiederherstellung der Daten (Backup Recovery) möglich bzw. erfolgreich ist.  Fast ein Viertel der Unternehmen gerät in schwerwiegende Probleme, wenn eine Rücksicherung notwendig wird.  Vertraut man auf die eingesetzte Backuplösung und es lässt sich nur ein Teil der gesicherten Daten, oder im schlimmsten Fall gar nichts wiederherstellen, droht nicht selten der Verlust der Existenz.

Aber warum ist das so?

Es gibt viele Gründe und genau das macht Backup und Desaster Recovery zu einem komplexen IT-Thema. Unvollständige Backups, die Notwendigkeit zahlreiche inkrementelle Backups wiederherzustellen, sowie Anwender- und Software- oder Hardwarefehler tragen dazu bei, dass zwischen 15 und 25 Prozent der alten Daten nicht wiederhergestellt werden können.

Oftmals fehlen Prozesse, welche einheitliche Tests und Überprüfungen sicherstellen. Ein automatisiertes Monitoring kompensiert viele manuelle Administrationsschritte macht und rechtzeitig auf Backup Fehler aufmerksam. Die Gefahr eines Daten Desaster wird damit reduziert oder gar eliminiert. Aber auch das Alter und die nachlassende Qualität von Speichermedien sind ein häufiger Grund für Datenverlust. Überholte Technologien und Lösungen, welche nicht die benötigte Sicherheit und Leistungsfähigkeit zur Verfügung stellen, werden für viele Unternehmen zum Backupproblem und Risiko.

BIZTEAM Lösungsansätze bringen Vertrauen in Ihren Backupprozess.

Das reibungslose Zusammenspiel zwischen Technologie, Prozessen und Menschen ist auch bei der Sicherung Ihrer unternehmenskritischen Daten die wichtigste Voraussetzung. Wir von BIZTEAM erstellen Ihnen Ihr individuelles Datensicherungskonzept.

Technisch vertrauen wir auf Lösungen von Hewlett Packard Enterprise und Veeam. Mit der Integration von Veeam Backup und Replication in StorOnce, der HPE-Backuplösung, wird eine Sicherung direkt aus HPE-Speicher-Snapshots erstellt und gewährleistet damit einen schnellen und effizienten Schutz vor Datenverlust. Aber diese Lösung bietet noch weitere wichtige Vorteile. Mit der nahtlosen Anbindung an das BIZTEAM Rechenzentrum wird ihre Datensicherung automatisiert an einen weiteren Ort repliziert. Ihre Daten sind damit vor Brand, Vandalismus, Wasser oder Einbruch gesichert. Denn Sie wissen ja: „Doppelt hält besser!“.

Mit IT|360 für Backup betreiben wir Ihre Datensicherung. Wir erkennen Fehler, bevor diese zur Katastrophe werden. Sie können sich zurücklehnen und gehören zu den Unternehmen, welche getrost auf eine funktionierende Datensicherung zurückgreifen können.

Kostenfreier Backuptest bis 31.03.2018

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann sollten Sie mit uns sprechen. Wir möchten Ihnen unsere Backupkompetenz beweisen. Jedes Monat haben 5 Unternehmen die Möglichkeit Ihre Datensicherung durch unsere Spezialisten überprüfen zu lassen. Sie zahlen lediglich die Anfahrtskosten, sollten welche anfallen. Im Ergebnisbericht zeigen wir Ihnen auf, ob Sie auf Ihre Datensicherung vertrauen können. Und wenn nicht, erhalten Sie einen Vorschlag für eine funktionierende Lösung.

Am besten Sie melden sich direkt über folgendes Onlineformular an:

 





 

 

 

Comments are closed.